Erlebnisreise Jordanien - lassen Sie sich von Amman verzaubern

Amman preisgünstig erleben

Weltkulturerbe Felsenstadt Petra in Jordanien - ein Muss, wenn Sie Jordanien besuchen

Amman ist eine Reise wert. Mit Vergleichsportalen können Sie bares Geld sparen, wenn Sie die Reisekosten für einen Trip an Amman, der Hauptstadt von Jordanien, vergleichen. Jordanien ist ein Land mit reicher Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Hier erfahren Sie kurz & knapp das Wichtigste zu eine Reise nach Amman.

Erlebnisreise Jordanien – lassen Sie sich von Amman verzaubern

Jordanien ist ein muslimischer Staat mit interessanten Sitten und einer reichen Geschichte. Aus diesem Grund tragen die meisten Traditionen und Bräuche einen religiösen Charakter. Von Natur aus sind Jordanier sehr nett und gastfreundlich. Die Mehrheit von den Touristen besucht diesen Staat mindestens einmal pro Jahr. Die Vielfalt der nationalen Speisen ziehen immer mehr Touristen aus Ost- und Mitteleuropa an. Jordanische sprachliche Etikette unterscheidet sich nicht sehr stark von den Normen, die in anderen arabischen Ländern in Empfang genommen werden. Aber einem Europäer, der zum ersten Mal mit einem Araber  in Kontakt steht, können arabische Begrüßungen sehr lang scheinen.

Amman - Urlaub mal anders

Nach Amman günstig fliegen & übernachten

Heute gilt Amman als eine moderne Stadt mit jahrtausenderalter Geschichte. Für die Einheimischen ist dieser Ort ein Finanzzentrum, eine Handelsmetropole und politisches Zentrum Jordaniens. In vielen EU-Ländern liegen die Reisen nach Amman im Trend. Vor der Anreise muss jeder Tourist einen passenden Flug aussuchen. Wenn Sie einen Flugvergleich (Flugvergleichsportale finden Sie in diesem Artikel)  für Flüge zwischen Amman und Deutschland vergleichen, dann werden Sie feststellen, dass die Flüge sehr teuer sind. Die besten Angebote finden Sie zur Zeit vom Flughafen München aus, von wo Sie einen Flug München Amman für den fairen Preis reservieren können. Der internationale Flughafen München bietet mehrere Flugstrecken nach Amman an, was dazu führt, dass die Preise hier deutlich niedriger sind, als an anderen Flughäfen.

Das Angebot an Hotels in Amman in allen Preisklassen ist sehr groß. Wenn Sie hier den Überblick behalten wollen, dann sollten Sie auf jeden Fall ein gutes Hotelvergleichsportal nutzen, welches auch international gute Ergebnisse liefert. Empfehlenswerte Portale finden Sie in unserem Artikel über Hotelportale. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung eines Meta-Portals wie zum Beispiel Hotelfuehrung.de (Suchmaschine von Hotelscombined), da diese Portale in der Regel deutlich bessere Ergebnisse für Ihre Hotelsuche in Amman liefern.

Wenn Sie das Land auf eigene Faust erkunden möchten, dann empfehlen wir Ihnen dies mit einem Mietwagen zu tun. Gehen Sie auf Nummer Sicher und buchen einen Mietwagen von einem renommieten Mietwagenunternehmen, das Sie kennen. Es gibt einige weltweit tätige Anbieter, die auch in Jordanien über einen Fuhrpark verfügen. So ersparen Sie sich im Zweifelsfall Ärger. Eine Übersicht der Mietwagen-Vergleichsportale haben wir für Sie in dem Artikel über Autovermietungen zusammengestellt, in dem Sie auch alle große Autovermietungen in einer kompakten Liste finden.

5 Grüne für einen Urlaub in Amman

Der muslimische Staat Jordanien bietet den Reisenden alles, was das Reiseherz begehren kann. Die Rede ist von den spannenden Touren in die Wüstenschlösser, Moscheen und Odeum. Die Experten haben letzes Jahr 5 auffällige Gründe für eine Reise nach Amman gesammelt und nämlich gehören dazu:

  • Eine reiche Tradition;
  • Antike Felsenstadt Petra in der Nähe von Amman;
  • Hohes Niveau von Frieden und Sicherheit;
  • Arabische Gerichte;
  • Ein Urlaub am totes Meer;

Jordanien stellt jedem Touristen atemberaubende Landschaft und paradiesisches Meer zur freien Verfügung. Für die echten Genießer und Reisen-Flecken gibt es eine lange Liste der luxuriösen Hotels mit einer exzellenten Küche. Außerdem sind die Preise für solche Reisen nicht hoch und passen zu jedem Sommerfrischler.

Frischemarkt in Amman

In der Hauptstadt Jordaniens finden Sie bei einem herrlichen Spaziergang märchenhafte Moscheen, eine bezaubernde Innenstadt und traditionsreiche Bazars. Unter anderen Sehenswürdigkeiten nehmen Mosaik-Zentrum Mabada, eine antike Felsenstadt Petra und das Tote Meer eine führende Position ein. Die Reisenden bemühen sich bei einer Reise nach Amman diese Highlights in erster Linie zu besuchen.

Die Metzzehs, Vorspeisen wie aus 1001 Nacht. Das Nationalgericht Mansaf (Lamm, Joghurt-Zitronen-Sauce, Reis und Fladenbrot). Den süssen arabischen Kaffee. Die bunten Gewürz- und Dattelstände, den Duft und das lautstarke Treiben auf dem Gemüsebazar.

Das absolute Highlight: Das Tote Meer. Es ist das tiefstgelegene Wellness-Paradies der Erde. Das hochsalzige Wasser trägt. Man treibt, ohne zu sinken. Wasser und Meerschlamm sind supergut für die Haut.

Fazit

Ob als geführte Gruppe oder auf eigene Faust im Mietwagen – Jordanien ist mehr als eine Reise wert. Besonders im Frühjahr, wenn das Klima mild ist.

 

 

Teilen erlaubt!

Jeder findet nützliche Infos prima - teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!