momondo.de - ❶❶ Tipps für günstigere Flüge mit momondo.de

momondo

momondo.de Flugvergleich - das bessere Flugvergleichsportal momondo

momondo.de – 11 Tipps, um mit der momondo.de Flugsuche günstigere Flüge zu finden. Mit Infos zu momondo und zur Flugsuchmaschine von momondo.de.

momondo.de: ❶❶ Tipps für günstigere Flüge mit momondo.de

momondo gehört heute zu den beliebtesten Flugvergleichsportalen auf dem Flugmarkt, da zum einen die Ergebnisse überzeugen und zum anderen viele nützliche Einstellungen die Flugsuche deutlich vereinfachen. Wir stellen Ihnen das Vergleichsportal vor und geben Ihnen Tipps, wie Sie den Flugvergleich optimal nutzen können – und so viel Geld sparen können. Wenn Sie sicher gehen möchten, dann sollten Sie zur Kontrolle immer zwei Vergleichsportale für Ihre Suche nutzen.  Wir haben für Sie deshalb die wichtigsten Vergleichsportale für die Flugsuche zusammengestellt. Detaillierte Informationen über Flugvergleichsportale und die Flugbuchung finden Sie unter Flugvergleich.

Die Flugsuchmaschinen von momondo.de & Mitbewerber

Sie haben beim Flugvergleich eine große Auswahl. Die wichtigsten Flugvergleichsseiten haben wir für Sie ermittelt. Mit Hilfe des Alexa-Rankings können Sie schnell & einfach sehen, welche Webseiten besonders beliebt sind. Alexa ermittelt, wie oft und wie lange eine Webseite im Vergleich zu anderen Webseiten besucht wurde. Je besser der Rang, desto beliebter ist die Webseite.

momondo & Mitbewerber

momondo Flugvergleich

Vergleichsportal Tipp Rang D. Vergleichsart Zum Vergleich
momondo Flugsuchmaschine & Hotelsuchmaschine aa-klein 522 Flugvergleich
Idealo Flugsuchmaschine aa-klein 61 Flugvergleich
skyscanner button aa-klein 551 Flugvergleich
flugladen button aa-klein 5197 Flugvermittler
skycheck 165-66 aa-klein 4736 Flugvergleich
Swoodoo - die Flugsuchmaschine zum sparen 465 Flugvergleich
fluege.de 303 Flugvermittler
bravofly 3486 Flugvermittler
Cheap Tickets button 5164 Flugvermittler
ebookers button 5211 Flugvermittler

Flugvergleichsportale erstellen einen Preisvergleich und leiten Sie direkt an den Anbieter weiter. Flugvermittler und Fluggesellschaften bieten Ihnen den Flug zur Buchung ab – und sind dann auch Ihr Ansprechpartner. Flugvermittler verlangen für die Arbeit eine Gebühr, die oft in Form von Servicegebühren wie. z.B. Kreditkartenkosten erhoben werden. Die Buchung von Flügen mit Billigairlines wie RyanAir oder EasyJet ist über Flugvermittler nicht zu empfehlen.

Gute Alternativen zu momondo

  • Skyscanner ist das beliebteste Flugvergleichsportal weltweit und überzeugt mit sehr guten Suchergebnissen. Die Nutzung ist kostenlos. Die Angebote von Billigairlines werden in der Suche ebenfalls berücksichtigt und oft auch verlinkt.
  • Der Flugladen ist interessant, wenn Sie über ein Online-Reiseanbieter buchen möchten, da dieser Anbieter nur ein geringe Vermittlungsgebühr und sehr günstige Bezahlgebühren verlangt – bei Sofortüberweisung oft sogar kostenlos.
  • Skycheck  bietet nicht nur gute Suchergebnisse, sondern auch eine überzeugende Übersicht über die Gebührengestaltung der unterschiedlichen Anbieter – viel transparenter geht es nicht.  Nach der Auswertung einfach unter „Gebühren“ prüfen, welches Portal insgesamt am günstigsten ist.

Wissenswertes über momondo.de

Die kostenlose und unabhängige Vergleichsseite für Flugreisen und Hotels vergleicht heute die Reisepreise von rund 700 Fluglinien mit Millionen von Zielen und unterschiedlichen Tarifen. 2006 ging die Flugsuchmaschine von momondo erstmals online.  Das dänische Vergleichsportal ist mit dem Ziel angetreten, eine möglichst vollständige Preistransparenz über  den Flugmarkt anzubieten – und das frei und unabhängig. momondo hat sich einen guten Platz unter den Flugvergleichsportalen sichern können und gehört heute zu den beliebtesten Vergleichsportalen, wenn es um die Suche nach günstigen Flügen und Billigflügen geht.

Im April 2011 hat der Gründer Thorvald Stigsen das Portal  an Cheapflights verkauft. Anfang 2017 hat der neue Eigentümer dann das Flugvergleichsportal für rund 500 Millionen Euro an die Priceline Gruppe weitergereicht, der unter anderem die Vergleichsportale Kayak und booking.com betreibt.

So arbeitet die Flugsuchmaschine von momondo.de

monondo tritt nicht als Anbieter von Flugreisen oder Hotelunterkünften auf, sondern bietet lediglich einen Preisvergleich für Flugtickets und Hotels an. Die Webseite ist kostenlos, denn gebucht wird immer direkt beim Anbieter. Wenn Sie den passenden Flug gefunden haben, werden Sie von der Vergleichsseite direkt an den Anbieter weitergeleitet, wo Sie dann buchen können. Wenn Sie ihre Reise buchen, dann ist für Sie (bei Rückfragen oder späteren Reklamationen) immer das Buchungsportal (also Reisebüro oder Fluggesellschaft) der Ansprechpartner, da momondo nach der Weiterleitung „raus“ ist.

Nach Eingabe der gewünschten Flugdaten ermittelt momondo für Sie die günstigsten Flüge. Angezeigt werden die aktuellen Preise der unterschiedlichen Fluggesellschaften zum gewünschten Reisedatum. Der Flugvergleich bietet diverse Einstellungsmöglichkeiten, die Sie auf Ihrer Suche nach den günstigsten Reisepreisen unterstützen. So werden auch die Preise vor und nach dem eigentlichen Flugtermin angezeigt. Wenn Sie auf Skyscanner als Abflugort „Deutschland“ angeben und das gewünschte Flugziel eintragen, erhalten Sie die Ergebnisse von allen deutschen Flughäfen für das Flugziel angezeigt. Diese Funktion fehlt leider bei momondo.

11 gute Tipps für Ihre Flugsuche auf momondo.de

momondo gehört zu den besten Vergleichsportalen, wenn es um den Flugvergleich geht. Das Flugportal bietet eine Reihe gute Features, mit denen der Flugvergleich besser und einfacher gestaltet werden kann. Wenn Sie die nachfolgenden Tipps beherzigen, dann können Sie mit dem Flugvergleich nicht nur Zeit, sondern auch Geld sparen.

  • Tipp 1: momondo prüft bei der Flugsuche die Preise von Fluggesellschaften und auch von Reiseportalen. Wenn möglich sollten Sie immer das Angebot der Fluggesellschaft wählen, da Reiseportale für die Vermittlung eine zusätzliche Gebühr (z.B. für Kreditkartenkosten) verlangen, die Sie sich bei einer Direktbuchung ersparen. Verlinkt momondo nicht direkt, dann sollten Sie die Webseite der Airline direkt aufrufen.
  • Tipp 2: Es muss nicht immer ein Flug sein. Wenn Sie innerhalb von Europa reisen möchten, dann zeigt die Suchmaschine auch die Preise für die entsprechende Bahnverbindung an – und manchmal ist die Bahn sogar (deutlich) günstiger.
  • Tipp 3: Mit der Preisvorschau von 20 Tagen bietet momondo eine sehr gute Übersicht der Preise nach dem gewünschten Flugtag. Wenn Sie flexibel beim Reisedatum sind, dann können Sie hier bares Geld sparen.
  • Tipp 4: Bei der Anzeige der Suchergebnisse finden Sie über der Auswertung drei Buttons – „Günstigster Flug“, „Schnellster Flug“ und „Bester Flug“. Standardmäßig werden immer die Ergebnisse für die günstigsten Flüge angezeigt. Wenn Sie eine andere Priorität haben, dann wird das Suchergebnis mit Anklicken des entsprechenden Buttons entsprechend neu gewichtet. Das macht für Sie zum Beispiel immer dann Sinn, wenn das Flugziel nicht direkt erreichbar ist oder Sie Zwischenstopps einlegen möchten.
  • Tipp 5: Wenn Sie Zeit haben, dann sollten Sie Flugsuche von momondo immer so einstellen, das auch Flugverbindungen mit mehreren Stopps angezeigt werden. Umwege führen auch zum Ziel – und sind manchmal sogar deutlich günstiger. Insbesondere Interkontinentalflüge sind häufig günstiger, wenn Sie statt einem Direktflug zwei gesonderte Flüge buchen. Flüge von großen Drehkreuzen sind häufig günstiger. Wenn Sie einen Flug zu einem europäischen Drehkreuz (z.B. London, Brüssel, Amsterdam oder Frankfurt) buchen und zudem einen zweiten Flug als Direktflug vom Drehkreuz zum Flugziel buchen fliegen Sie oft günstiger. Viele Billigairlines bieten diese „Zubringerdienst“ zu den europäischen Drehkreuzen an – und Sie sparen Geld dabei.
  • Tipp 6: Wenn Sie einen Gabelflug (z.B. von Frankfurt nach Paris und dann von Paris nach Hamburg) suchen, dann sollten Sie unter der Suchmaske die Flugoption auf „Gabelflug“ einstellen. Die Suchergebnisse werden dann deutlich besser, da unterschiedliche Airlines in die Suche mit einbezogen werden.
  • Tipp 7: Für Vielreisende bietet sich die App von momondo an, die gute Ergebnisse liefert und einfach zu nutzen ist. Sie können diese App in allen App-Stores kostenlos runterladen.
  • Tipp 8: Vergleichsportale bieten häufig mehrere Vergleiche an. So finden Sie auf momondo auch einen Hotelvergleich und einen Mietwagenvergleich. Wenn Sie wirklich Geld sparen möchten, dann sollten Sie spezialisierte Vergleichsportale nutzen, denn die Spezialisten sind häufig deutlich günstiger. Eine gute Übersicht dieser Spezialisten finden Sie bei uns unter Hotelvergleich und Mietwagenvergleich. Auch wenn momondo einen guten Hotelvergleich anbietet, sollten Sie bei kombinierten Buchungen (Flug & Hotel) die Preise mit anderen Pauschalreiseanbietern vergleichen. Unter Reiseportale finden Sie seriöse und günstige Anbieter.
  • Tipp 9: momondo vermittelt keine Flüge, sondern Fluganbieter. Sie werden zu dem gewünschten Reiseportal oder der Airline weitergeleitet, wo Sie dann buchen können. Vor allem Reiseportale versuchen dabei immer wieder teure Versicherungen zu verkaufen. Wenn Sie schon eine Flugversicherung suchen, dann sollten Sie einen Versicherungsspezialisten nutzen. Auch hier gibt es Vergleichsportale, die für Sie günstige Policen finden.
  • Tipp 10: Auch wenn die Ergebnisse der Flugsuchmaschine überzeugen, wenn Sie einen Billigflug oder günstige Flüge suchen, sollten Sie die Ergebnisse mit einer zweiten Flugsuchmaschine überprüfen. Sinnvoll wäre zum Beispiel die Flugsuche von Skyscanner zur Kontrolle zu nutzen.
  • Tipp 11: Preise für Flugtickets schwanken, da die Airlines die Preise anhand der aktuellen Auslastung und zeitliche Entferung zum Flug festlegen. Ist die Auslastung gering, werden die Preise rund 3 Monate vor Flugbeginn abgesenkt und steigen dann wieder je näher der Abflugtermin rückt. Buchen Sie deshalb besser etwas früher. In der Regel finden Sie die günstigsten Preise 2 bis 3 Monate vor dem Abflugdatum. Flüge in Ferienzeiten und großen Feiertagen (wie Weihnachten) sollten Sie 4-5 Monate vor dem Abflugdatum buchen, da diese Flüge schon relativ früh gut gebucht werden und die Preise dann mit steigender Auslastung (deutlich) anziehen.

momodo.de Gutscheine? Schön wäre es, aber nicht realistisch

Gutscheine bieten immer die Möglichkeit, noch etwas günstiger buchen. Diverse Gutschein-Portale werben deshalb damit, dass Sie auf diesen Gutscheinseiten alle Gutscheine finden. Das ist ja auch kein Problem, denn das Portal von momondo bietet gar keine Flug-Gutscheine bzw. Reise-Gutscheine an. Wie bei (fast) allen reinen Preisvergleichsportalen leitet Sie das Flugvergleichsportal zur Buchung immer an den Anbieter weiter. Ihr Vertragspartner ist damit nicht momondo, sondern immer der Veranstalter (also Reisebüro oder Fluggesellschaft).  Wenn einer Rabatte oder Gutscheine bieten kann, dann wäre das folglich der Reiseanbieter oder die Fluggesellschaft.

Sie können bei Online-Reisebüros aber davon ausgehen, dass die zusätzlichen Kosten höher sein werden, als Sie mit dem Gutschein tatsächlich sparen können. Gutscheinportale nutzen die Marke momondo, zum zusätzliche Kunden anzulocken  und  – wenn möglich – eine Provision für die Vermittlung vom Vergleichsportale zu kassieren, und das ohne eine echte Gegenleistung erbracht wird. Bei Fluggesellschaften ist das etwas anders, denn dort sparen Sie mit einem Gutschein tatsächlich Geld. Da die Gutscheine in der Regel für bestimmte Reiseziele gewährt werden, kann es sich durchaus lohnen, bei einem Gutscheinportal zu prüfen, ob die Fluggesellschaft einen Gutschein für ihr Wunschziel im Angebot hat. Bei Billigairlines können Sie sich die Mühe ersparen, denn dort werden Sie sicher keinen Gutschein finden.

Zusammenfassung: momondo.de gehört zu den besten Flugvergleichsportalen und überzeugt mit sehr guten Suchergebnissen. momondo ist ein reines Vergleichsportal und leitet Sie immer an den Reiseanbieter (Reiseportal oder Fluggesellschaft) weiter. Auch wenn die Ergebnisse überzeugen, sollten Sie immer ein zweites Vergleichsportal zur Kontrolle heranziehen – und wenn möglich – immer direkt bei der Airline buchen, da Sie sich so die Gebühren des Vermittlers ersparen. Gute Informationen zum Suchmaschinen finden Sie auch unter Flugsuchmaschine.

Ausführliche Infos über die wichtigsten Vergleichsportale mit Flugvergleich

Teilen erlaubt!

Jeder findet nützliche Infos prima - teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!