Reisevergleich oder Reiseanbieter

Reisevergleich oder Reiseanbieter

Kzenon - fotolia.de

Reisevergleich oder Reiseanbieter – wo finden Sie am einfachsten Ihren Traumurlaub? Wir geben Ihnen Tipps & Infos, wie und wo Sie besser buchen können.

Reisevergleich oder Reiseanbieter – Wo buchen?

In Bezug auf die Frage, wo die Urlaubs- oder Geschäftsreise am besten gebucht werden sollte, lohnt es sich, die eigenen Prioritäten im Blick zu behalten, denn diese Frage kann nicht losgelöst von eben diesen Prioritäten beantwortet werden. Pauschal lässt sich aber festhalten, das Gäste, die einen hohen persönlichen Beratungsbedarf und viele individuell zu klärende Fragen besitzen, sich besser an ein Reisebüro ihres Vertrauens wenden sollten. Andere Gästetypen dagegen, die ohnehin viel im Internet unterwegs sind und mehr oder weniger exakt wissen, was sie wollen und wonach sie suchen, können natürlich problemlos online über ein Reisevergleich oder Reiseveranstalter buchen.

Reisevergleich oder Reiseveranstalter – Wie finden Sie die beste Buchungsmöglichkeit?

Welche Buchungsmöglichkeit die beste ist, kann daher nur vor einem individuellen Hintergrund beurteilt werden – und das auch nur vom Gast selbst! Dabei spielen sehr viele Faktoren eine Rolle, denn wer einfach nur eine Anfahrt in eine neue Stadt, eine Übernachtung über ein verlängertes Wochenende oder für wenige Tage sucht, wird problemlos selbst klar kommen. Ein Seniorenehepaar dagegen, das eine individuell zusammengestellte Kur buchen möchte und so gut wie keine Erfahrung im Onlinebereich besitzt, sollte diese Reise in einem guten Reisebüro planen lassen. Hier sollte also auch auf das eigene Bauchgefühl gehört werden.

Online buchen und auf Service verzichten? Stimmt das wirklich?

Nein, das stimmt so grundsätzlich nicht! Viele Portele für den Reisepreisvergleich oder Reiseanbieter bieten in der Zwischenzeit online die gleiche Leistung an, wie am Präsenzstandort im Reisebüro, allerdings muss der Gast in der Lage sein, einer elektronischen oder telefonischen Aufforderung zu folgen, falls es zu einem Beratungsbedarf kommt. Das heißt: In der Regel ist es problemlos möglich, zwischen einem Onlineservice und einem Präsenzservice zu wechseln, falls es zu Problemen bei der Reiseplanung und Buchung kommen sollte. Hier empfiehlt es sich, eine Reservierung zu tätigen und dann präsent die Reise im Reisebüro zu Ende buchen zu lassen.

In den vergangenen Jahren haben die Onlineportale viel Zeit und Geld für die Gestaltung der Webseite investiert. Heute findet der Kunde das gewünschte Reiseziel viel einfacher und  kann dann schnell und einfach direkt buchen. Zudem werden die Informationen zu den jeweiligen Urlaubszeilen immer besser und detaillierter – auch mit Hilfe von Urlauberbewertungen.  Natürlich bieten die Onlineportale auch Serviceleistungen wie Hotlines und Email-Anfragen – allerdings besteht bei einigen Portalen noch ein Defizit, da die Qualität der Auskunft häufig besser sein könnte.

Sie müssen nicht immer im Paket buchen. Manchmal lohnst es sich für Sie die Reise Flugsuche und Hotelsuche separat zu buchen, da Sie so besonders günstige Angebote miteinerander kombinieren könnne.

Lohnen sich Sparpläne in Bezug auf das Reisen?

Verzichten sollte man allerdings auf die Umsetzung von Sparplänen, denn Reisen gelten nach wie vor als Luxusgut und sollen das in den Augen der meisten Menschen auch bleiben. Daher ist die Zusammenführung von gut und billig im Reisebereich schon von vielen Veranstaltern her unerwünscht, so dass es auch für Reiseportale nicht möglich ist, diese Vorstellung zu unterbrechen. Dazu fehlt den Portalen nach wie vor die Marktmacht, denn sie sind oftmals direkt an ein Veranstalterunternehmen gebunden. Dies gilt auch dann, wenn es gerne geleugnet wird.

Artikel rund um Hotelvergleich und Reisen

Gute Informationen findet man nicht überall!

Jeder findet nützliche Infos prima – teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!

 

 

Teilen erlaubt!

Jeder findet nützliche Infos prima - teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!