Über mich - Vergleichsportale Expert

Über mich

Hallo lieber Leser!

Sie sind das erste Mal hier und sind auf der Suche nach Vergleichsseiten zu bestimmten Themen?  Dann Sie sind auf „Vergleichsportale.Expert“ genau richtig.

Wer sind wir?

Dr. Christian KalvelageDie Dr. Kalvelage Webservices betreibt seit einigen Jahren selber erfolgreich Vergleichsportale, wie zum Beispiel das Verbraucherportal Handyvertrag-Guenstiger.de. Wir haben deshalb viel Erfahrungen im Bereich Vergleichsportale und kennen die Vor- und Nachteile, welche die Vergleichsportale dem Verbraucher bieten.  Aus diese Gedanken heraus ist auch die Webseite Vergleichsportale.Expert entstanden. Uns hat immer wieder geärgert, dass es zwar viele Vergleichsarten und noch viel mehr Vergleichsportale gibt – Transparenz im Markt der Vergleichsportale aber offensichtlich ein Fremdwort ist.

Wir informieren – Sie entscheiden!

In den vergangenen Jahren sind hunderte neue Vergleichsportale aus dem Boden geschossen und versprechen dem Verbraucher Bestpreise.  Die Vergleichsportale bieten zwar einen „Bestpreis“  – dieser muss aber nicht unbedingt der beste Preis im Markt sein. Die Qualität der Ergebnisse eines Vergleichsportals hängt immer von der Datenbasis ab.  Wird zum Beispiel ein Shop nicht berücksichtigt (weil der Shopbetreiber zum Beispiel keine Provision bezahlen will), dann finden diese Daten natürlich auch keine Berücksichtigung in der Auswertung. Wer sichergehen möchte, tatsächlich den besten Preis zu finden, der/die sollte zu mindestens zwei Preisvergleichsportale für eine Abfrage nutzen.

Um Ihnen die Suche zu vereinfachen stellen wir  Ihnen die am häufigsten besuchten Vergleichsportale zu vielen Themengebieten vor. Ganz oben stehen die Webseiten, die am häufigsten besucht werden. Das Verfahren ist ganz einfach – die Webseite Alexa.com ermittelt über die Besuchshäufigkeit und Besuchsdauer von Webseiten die Attraktivität von Webseiten  und erstellt daraus ein Ranking. Je höher die Besuchszahl und Verweildauer, desto besser ist das Ranking dieser Webseite. So erhalten Sie einen neutralen Blick auf die besten Vergleichsportale.

Wir möchten Ihnen auch nicht verschweigen, dass wir von einigen Vergleichsportalen eine Aufwandsentschädigung erhalten, wenn ein Verbraucher über unser Portal zum Anbieter gelangt und dort einen Vertrag abschließt. Dies ist aber nicht der primäre Zweck dieser Webseite, was Sie daraus ablesen können, dass wir mit rund  70 % der vorgestellten Vergleichsportale keine Vereinbarungen haben. Die aktuellen Einnahmen decken die Aufwendungen ab – aber eben nicht viel mehr!

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu den einzelnen  Themengebieten haben, dann schicken Sie uns einfach eine kurze Nachricht.