Haftpflichtversicherung Test - Finanztest 2014/2015

Haftpflichtversicherung Test

© OpenClips - pixabay.com

Private Haftpflichtversicherung Test 2014/2015

Stiftung Warentest führt seit Jahren regelmäßig einen Haftpflichtversicherung Test durch. Die private Haftpflichtversicherung gehört zu den essentiellen Versicherungen und deckt die täglichen Risiken ab, die durch Unachtsamkeit entstehen können. Die private Haftpflicht deckt sowohl Personenschäden als auch Vermögensschäden und Sachschäden ab, die durch Unachtsamkeit entstehen können. Diese Schäden können ohne Versicherungsschutz den finanziellen Ruin bedeuten. Zudem hilft diese Versicherung auch bei der Abwehr unberechtigter Forderungen.  Stiftung Warentest hat in dem Artikel über die wichtigsten Versicherungen festgestellt, dass jeder Deutsche im Schnitt 6 Versicherungen hat – circa 1/3 der Deutschen jedoch über keine private Haftpflichtversicherung verfügt.  In der Ausgabe von Finanztest 12/2014 wurden jetzt die aktuellen Testergebnisse für die private Haftpflichtversicherung veröffentlicht.

Haftpflichtversicherung Test durch Stiftung Warentest 12/2014

Stiftung Warentest hat 2014 die Haftpflichtversicherungs-Angebote der einzelnen Versicherungen getestet. Um eine Vergleichbarkeit herbeizuführen wurde von den Tester ein Grundschutz definiert, den die Versicherungen auf jeden Fall haben sollten. Die Mindestversicherungssumme sollte auf jeden Fall 5 Millionen Euro betragen. Wir haben für Sie die besten Vergleichsportale und die wichtigsten Informationen zur Versicherung unter Haftpflichtversicherung zusammengetragen.

Im Vergleich zum vorhergehenden Test in 2012 konnten die Prüfer eine Verbesserung der Angebote in 2014 feststellen. Viele Versicherungen bieten mittlerweile deutlich mehr Versicherungsumfang zum gleichen Preis. Sow werden häufig auch Schäden reguliert, die bei Gefälligkeiten verursacht werden. Sie sind hier zwar eigentlich nicht in der Zahlungsverpflichtung, viele fühlen sich aber trotzdem verpflichtet zu zahlen.

Testergebnisse private Haftpflichtversicherung

Die Prüfer konnten sehr positive Ergebnisse vermelden. Zum einen ist der Spitzenschutz für die Haftpflichtversicherung ab 96 Euro Jahresbeitrag günstig – und zum anderen überzeugen die Versicherungen mit umfangreichen Leistungen. Wer sich günstig versichern möchte, der findet eine günstige Haftpflichtversicherung schon ab 48 Euro. Insgesamt 111 der 235 getesteten Versicherungstarife bewerteten die Prüfer mit sehr gut. Die Versicherungstrarife mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis sind nachfolgend aufgeführt.

• Schwarzwälder Direkt (Exklusiv Fair Play Plus und Exklusiv Fair Play)
• wgv-himmelblau (Familie)
• Docura (Partner/Familie)
• Medien (Komfort)
• Huk-Coburg (Classic)
• Huk24 (Classic)
• Astra (Quality)
• Grundeigentümer (Direkt Plus)
• Ostangler (Exklusiv Fair Play)

Fazit: Der Großteil der am Markt angebotenen Haftpflichtversicherungen überzeugt mit sehr guten Leistungen. Allerdings gibt es durchaus auch deutliche Preisunterschiede zwischen den Policen. Das Sparpotential ist erheblich und ein Versicherungsvergleich lohnt sich sowohl bei Neuabschlüssen als auch für Versicherte, die bereits einen Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben.

Gute Informationen findet man nicht überall!

Jeder findet nützliche Infos prima – teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!

Teilen erlaubt!

Jeder findet nützliche Infos prima - teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!